Allein im Club   Allein im Club open   Allein im Club

Allein im Club


„Wir sind die Ersten, die geschlossen wurden, und wir sind die Letzten, die wieder öffnen dürfen.“ – die Aussage von Pamela Schobeß, ihrerseits Vorsitzende der „Clubcommission“ und Betreiberin des „Gretchen“, ist nach wie vor aktuell. Die gesamte Clubkultur befindet sich in einer Zwangspause. Alle beteiligten Akteure und Akteurinnen müssen gerade um ihre Existenz bangen. Nach mehr als einem Jahr Stillstand ist die Lage äußerst bedrohlich: Mit enormen Umsatzeinbußen, immer größer werdenden Schuldenbergen und abhängig von staatlichen Zuschüssen sieht sich die gesamte Szene mit einer so noch nie dagewesenen Herausforderung konfrontiert. Mit jedem Tag wird es wahrscheinlicher, dass wir über Jahre hinweg aufgebaute Orte und einzigartige Institutionen verlieren – unwiederbringlich. Es ist klar, dass der Status des Ungewissen so nicht länger aufrechterhalten werden kann. Deshalb geht es nun darum, eine abgesicherte Zukunft zu realisieren – eine Zukunft, in der unsere geliebten Clubs endlich wieder zu Orten der Begegnung werden.

Danke an alle Beteiligten!

Drehort: Gotec Club (Karlsruhe)
Tanz/Choreographie: Michelle Gohr
Produktion: Morgan Film
Musik: Saive & Kleiber – When I’m With You (feat. Samssouci)


Weitblick Shop
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Einkauf fortsetzen
0